Häufige Fragen

Generell

Was ist unsere Motivation?

Wir sind ein Team von Enthusiasten. Unser Ziel war und ist es etwas zu schaffen, das nachhaltig und frei zugänglich für jeden ist, aber auch heutigen Geschäftsmodellen gerecht wird. Wir möchten zeigen, dass es auch in der heutigen Zeit mit modernen Paradigmen & Open Source möglich ist, ein nachhaltiges Geschäftsmodel zu etablieren.

Was heißt Zammad?

Der Begriff "Zammad" stammt von dem gleichnamigen bayerischen Wort. Es bedeutet "zusammen". Auch wir möchten zusammen etwas umsetzen. So vewenden wir das Wort in unserem täglichen Umgang. Für Meetings oder Standups setzen wir uns beispielsweise "zammad". :)

Was bedeutet der Vogel?

Der Vogel ist ein Phönix. In unserem Fall ein "Phönix aus der Asche". Denn auch wir haben jede Zeile Quellcode eigens geschrieben und Zammad als fertiges Produkt veröffentlicht.

ITSM/ITIL

Wird ITSM/ITIL unterstützt?

Ja, derzeit werden Incident- und Problemmanagement Problem-Management von Zammad unterstützt. Wir arbeiten momentan an der Umsetzung weiterer Disziplinen. Einen öffentlichen Termin zur Verfügbarkeit gibt es derzeit nicht.

Nutzung

Ist Zammad auch als Download-Version verfügbar?

Ja, unter zammad.org finden Sie die Download-Version.

Wer ist Besitzer des Quellcodes?

Besitzer des Zammad Quellcodes ist die Zammad-Stiftung. So wird die Sicherstellung des freien Gedankens gewährleistet. Zammad und die Mitarbeit jedes Contributors ist und bleibt frei.

Welche Lizenz hat Zammad?

Zammad unterliegt der AGPL V3.

Technik

Welche Browser werden unterstützt?

Wir setzen auf die Zukunft und unterstützen dadurch IE10+, Firefox 32+, Safari 6+ und Chrome 37+.

In welcher Programmiersprache ist Zammad geschrieben?

Das Zammad-Backend ist in Ruby on Rails geschrieben. Das Zammad-Frontend in Javascript und CSS.